Tegan Cooper: Ein Hochzeits-Wochenende

"Die beste Zeit meines Lebens"


 Erzählerin: Tegan Cooper, Australien

Braut und Bräutigam lächeln und umarmen sich.

Was war das Beste an Ihrem besonderen Tag?

Ich glaube nicht, dass ich einen einzelnen Moment als den besten bezeichnen kann. Die gesamte Hochzeit war ohne Zweifel die beste Zeit meines Lebens. Wir haben unsere Hochzeit zu einem "Hochzeitswochenende" gemacht. Wir begannen am Freitag mit dem Aufbau des Veranstaltungsortes und luden alle unsere Gäste ein, am Freitag und Samstagabend zu bleiben, wenn sie wollten. Ich habe es sehr genossen, am Freitagabend Zeit mit vielen unserer Freunde und Familienmitglieder zu verbringen, und es hat den Hochzeitstag so schön gemacht, alles in sich aufnehmen zu können, ohne dass man sich beeilen musste, um Leute zu sehen. Wenn ich den besten Moment auswählen müsste, würde ich sagen, unseren ersten Tanz. Das war ein ganz besonderer Moment für John und mich, aber es war auch wichtig für uns, dass unsere Liebsten dabei waren.

Ein wenig Hintergrund: Wir haben am 20. Oktober 2018 an einem Ort namens Coonawarra Farm Resort geheiratet. Johns Familie ist dort aufgewachsen und fährt an den Wochenenden dorthin. Es ist ein entspannter Ort mit einer wunderschönen Landschaft und Hütten zum Schlafen, die den Rahmen für unser Hochzeitswochenende bildeten und einfach perfekt für uns waren. An unserem Hochzeitstag regnete es in Strömen, aber das trübte unsere Stimmung kein bisschen. Wir waren alle durchnässt und hatten eine tolle Zeit. Ich glaube, der Regen hat allen geholfen, sich zu entspannen und den Tag zu genießen, es hätte nicht perfekter sein können!

Das Brautpaar schreitet gemeinsam durch den Regen zum Altar.

Welches ist Ihr Lieblingsbild von Ihrer Hochzeit und warum?

Ich liebe das Bild auf der ersten Seite. Wir gehen durch all unsere Lieblingsmenschen zurück und es ist einfach so ein "im Moment"-Bild. Es bringt all die Freude und das Glück dieses Moments zurück. Wir haben gerade offiziell geheiratet und jetzt ist es Zeit für die Feierlichkeiten! Es regnet in Strömen, mein Haar und mein Kleid sind durchnässt, John genießt es, dass alle Augen auf ihn gerichtet sind, und wir genießen es, dass die größten Feierlichkeiten bald beginnen werden!

Braut mit Vater bei der Vorbereitung auf den Hochzeitstag.

Was ist Ihre Lieblingsgeschichte hinter einer einzelnen Aufnahme im Buch?

Ich liebe das Bild (oben) von meinem Vater und mir. Ich hatte ihm gerade eine Krawatte geschenkt, auf der die Worte "Papa, der erste Mann, den ich je geliebt habe. In Liebe, Tige xx" aufgestickt hatte, und es war so besonders zu sehen, wie viel ihm das bedeutete. Er trug sie an dem Tag und es ist eine so schöne Erinnerung, die er festgehalten hat.

 

Was bedeuten Fotos für Sie?

Ich finde es ziemlich spektakulär, wenn man nach einer so besonderen Zeit in seinem Leben auf Fotos zurückblickt. Es bringt all die Erinnerungen zurück, die man an diese besonderen Momente hat, und manche Momente hat man vielleicht gar nicht gesehen, aber sie wurden festgehalten und man kann die Emotionen spüren, ohne dabei gewesen zu sein.

 

Erzählen Sie Ihre Geschichte mit uns.

 

OBEN